Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Kinder und Eltern werden 6-mal verteilt über das Schuljahr zu einem Weggottesdienst eingeladen.

Wieso heissen diese Gottesdienste «Weg» -Gottesdienste?

  • Wir sind auf dem Weg zu Gott: wir sind glaubend im Leben unterwegs.
  • Wir machen eine gemeinsame Gottesdiensterfahrung und wachsen in die Liturgie hinein.
  • Wir gehen den Weg geimsam: Kinder, Eltern und Hauptamtliche der Pfarrei.

Der Imbiss im Anschluss an die Feier gehört genauso dazu.

Jeder Weggottesdienst hat einen Schwerpunkt: Kirche-Haus Gottes, Gemeinschaft, Kreuzzeichen, Stille erfahren, Evangelium, Fürbitten, Friedensgruss usw. Vor jedem Weggottesdienst versenden wir einen Einladungsbrief.

Kontaktperson

Marcel Peterhans, Pastoralassistent
Tel.: 044 944 85 45
E-Mail: marcel.peterhans@zh.kath.ch