Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Der Oberstufenunterricht setzt sich aus drei Teilen zusammen. Zum einen besuchen die Schülerinnen und Schüler regelmässig den katholischen Unterricht in der Pfarrei, zum anderen nehmen die Jugendlichen pro Schuljahr an 2 Projekten teil und besuchen zwei Jugendgottesdienste.

Damit man zum Firmweg zugelassen wird, muss man bis zur 3. Oberstufe 6 Projekte, 6 Jugendgottesdienste und den Unterricht regelmässig besucht haben

Die Themen

Der Religionsunterricht findet im zweiwöchigen Rhythmus, statt:

Montag            von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Gruppe 1)
Donnerstag    von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Gruppe 2)
Freitag             von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Gruppe 3)

Datenblätter für einzelne Gruppen

Kontaktperson

Patrizia Ghenzi, Katechetin
Tel.: 079 636 02 81