Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Lektorinnen und Lektoren lesen während der Eucharistiefeier einen oder zwei Texte aus der Bibel und tragen die Fürbitten vor. Ebenso werden der Verwendungszweck der Kollekte wie auch allgemeine Mitteilungen von ihnen verlesen.

Die «Beauftragung zum Vortrag der Lesung im Gottesdienst» erfolgt durch den Bischof auf Vorschlag des Pfarrers. Katholische Bildungswerke bieten Kurse zur Schulung und Weiterbildung für den Lektorendienst an. Gelegentliche Weiterbildungsangebote stellt auch die Pfarrei.

Die Gruppe der Lektorinnen und Lektoren zählt gegenwärtig rund 18 Männer und Frauen. Diese leisten auch Kommunionhelferdienst. Den Einsatzplan erstellt das Pfarramt aufgrund einer Wunschliste.

Einsatzplan


Kontaktperson

Alexandra Rechsteiner
E-Mail: alessa.rechsteiner@bluewin.ch