Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Die Projekte sind Zusatzangebote zum regelmässigen Religionsunterricht und ein fester und wichtiger Bestandteil dessen. Mit Hilfe der Projekte möchten wir euch zeigen was es im wirklichen Leben, im Alltag, heisst Christ zu sein.

Anderen helfen, sich Zeit für andere nehmen, ihnen freundlich und mit Respekt zu begegnen, ihnen Mut machen, sie trösten, ihnen zuhören oder ihnen einfach unsere Zeit schenken, das sind die Werte, Erfahrungen und Erlebnisse die wir euch mit den Projekten in den Bereichen Soziales, Liturgie und Gemeinschaft, vermitteln möchten.

Wir wollen die Gemeinschaft zwischen den Jugendlichen selbst und zwischen den Jugendlichen und der Pfarreigemeinde stärken. Die Beziehungsbildung und eine generationenübergreifende Zusammenarbeit fördern. Und damit eine bessere Integration, eine Verbindung der Jugendlichen in die Pfarreigemeinde ermöglichen.

Was schlussendlich den Sinn und Zweck der Firmung, auf die wir uns gemeinsam vorbereiten, ausmacht.