Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Christliche Mystiker lehrten uns das kontemplative Gebet, das schweigende Gebet. Es leiten uns keine Bilder und Worte. Gemeinsam versuchen wir, den Weg dieses schweigenden Gebets in der Gruppe zu üben. Wach da zu sitzen und auf unseren Atem zu achten, helfen, dass es in uns ruhig und still werden kann. Die entstehende Gelassenheit wird uns im Alltag begleiten.

Ablauf des Abends: Wir sitzen je zweimal 20 Min., unterbrochen durch ca. 5 Min. achtsames Gehen. Den Abend beenden wir mit Gebetsgebärden, einem Abschlussritual und kurzem Text. Während der Schulzeit üben wir jeden Mittwoch von 20.00 bis 21.15 Uhr im Raum der Stille im Pfarreizentrum St. Andreas.

Kontaktperson

Brigitt Schaub
Tel.: 044 940 83 89
E-Mail: brigitt@schaub.ws