Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Chliichind-Fiir

Mit unseren Kleinkindern stellt sich die Frage nach Gott und der Welt wieder ganz neu. Wer hat nicht schon als Eltern die Erfahrung auf Spaziergängen gemacht, seinen Blickwinkel mit dem sanften Druck der Kinderaugen zu ändern, um auf die vielen kleinen Schöpfungswunder am Wegesrande aufmerksam gemacht zu werden.
Die Chliichind-Fiir macht sich diese besondere Situation von Eltern mit Kleinkindern zum Anliegen. Eltern sollen stressfrei eine für die Kinder ansprechenden Gottesfeier erleben können. Die Kirche kann von Anfang an unseren Kindern vertraut werden.
Die Chliichind-Fiir wird als eine einfache kurze Feier (ca. 30 Min.) gestaltet, dabei wollen wir uns auf die Suche nach den Spuren Gottes in unserem Leben machen.
Die Feiern finden jeweils in der Kirche am Samstagmorgen um 10.00 Uhr statt und richten sich an Familien mit Kindern im Alter bis 6 Jahren; eingeladen sind natürlich auch deren Grosseltern, Freunde und Bekannte.
Die nächste Chliichind-Fiir am Samstag, 17. April um 10.00 Uhr gestalten wir zum Thema: „Die Geschichte vom Tier, das keinen Namen hatte.“
Kleine und grosse Menschen sind herzlich willkommen!