Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Totengedenken

Der Monat November ist ein Monat, der unseren Blick auf das Jenseits lenkt. In diesen Tagen werden wir oft an die Vergänglichkeit alles Irdischen erinnert. Wir beginnen diesen Monat mit dem Hochfest Allerheiligen und feiern damit diejenigen, die das Ziel ihres Lebens, die Heiligkeit und die Gemeinschaft mit Gott, bereits erreicht haben und uns in Vielem Vorbilder sind. Am Tag Allerseelen gedenken wir derer, die noch auf dem Weg dahin sind und dabei unsere Hilfe im Gebet brauchen.
So werden wir am Sonntag, 31. Oktober, während dem Gottesdienst um 9.45 Uhr, allen Verstorbenen unserer Pfarrei, welche in den vergangenen zwölf Monaten zum Schöpfer heimgekehrt sind gedenken, für sie beten und eine Kerze anzünden.
Zu dieser Feier laden wir Sie alle herzlich ein.