Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Tiersegnung

Die Tiersegnung hat in der katholischen Kirche eine lange Tradition. Jeweils am 4. Oktober feiern wir den Gedenktag des Heiligen Franz von Assisi, der ein sehr inniges und intensives Verhältnis zu den Tieren hatte. 1979 wurde Franziskus von Papst Johannes Paul II. zum offiziellen Umwelt-Schutzheiligen der Kirche erwählt.
Wenn Sie Ihr Haustier gerne einmal mitnehmen möchten zu einem Gottesdienst, kommen und feiern Sie am 3. Oktober 2020 um 15.00 Uhr mit auf dem Platz vor der Kirche St. Andreas.