Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Krankensalbung

Die Krankensalbung ist ein Sakrament des Lebens und nicht des Todes. Sie kann jeder empfangen, dem in seiner persönlichen gesundheitlichen Situation ein Zeichen der Stärkung durch Gott gut tut.
Wir laden alle kranken und leidenden Gemeindemitglieder am Samstag, den 17. März um 17.45 Uhr zur Hl. Messe ein, bei derer auch das Sakrament der Krankensalbung allen, die dieses Zeichen der Stärkung empfangen möchten, gespendet wird.
Grundsätzlich kann die Krankensalbung aber auch im Laufe des ganzen Jahres empfangen werden. Pfarrer und Vikar stehen Ihnen und Ihren kranken Angehörigen dazu gerne zur Verfügung. Rufen sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.